Das Stromer ST7 S-Pedelec

1440 Wattstunden Akku? Wo gibt’s denn sowas?

Zwei e-Biker auf dem Stromer ST7

Zuletzt aktualisiert am 3. Januar 2024

Voraussichtliche Lesedauer: 7 Minuten

Das ST7 ist definitiv eine weitere Steigerung im Portfolio von Stromer. Der Hersteller hat mit diesem Speed-Pedelec ein Bike auf den Markt gebracht, das völlig neue Möglichkeiten der Akku-Reichweite eröffnet. Unglaubliche 1440 Wattstunden des Stromer BQ 1440 Akkus sprechen fĂŒr sich und lassen dich ganz einfach neue Horizonte erschließen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die DatenschutzerklÀrung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das ST7 von Stromer ist ein S-Pedelec, also eines, das bis zu einer Geschwindigkeit bis 45 km/h unterstĂŒtzt – und damit möchte man natĂŒrlich besonders gerne auch schnell fahren. Die dargebotene Reichweite ist hier natĂŒrlich ein entscheidender Faktor. Bis zu 150 Kilometer sind im Sportmodus unter voller Last möglich. Aber auch andere Faktoren, wie etwa das Fahrergewicht, die Beschaffenheit der Strecke oder der Reifendruck, nehmen Einfluss auf die Reichweite.

Vier UnterstĂŒtzungsstufen stehen beim Stromer ST7 zur VerfĂŒgung. Waren es beim VorgĂ€nger noch drei, kommt hier der Sportmodus noch oben drauf.

Stimmungsvolles Bild eines e-Bikers, der im Sonnenuntergang fÀhrt

Hohe Geschwindigkeiten mit dem S-Pedelec

Beim Motor des Stromer ST7 handelt es sich um den SYNO Sport II Motor mit 940 Watt und 52 Newtonmeter Drehmoment. Bei diesem Heckmotor wird viel weniger Kraft gebraucht, da das Bike von hinten heraus schiebt und keine Energie von vorne ĂŒber den Kettenstrang erzeugt werden muss. Ein solcher Direktantrieb lĂ€sst sich an dieser Stelle sparsamer einsetzen. NatĂŒrlich hat ein Heckmotor auch seine Grenzen. FĂŒr diesen Biketypen ist das Konzept jedoch genau das richtige, denn das Bike wird nicht nur schneller, sondern der Motor verleiht dir als Fahrerin oder Fahrer auch das GefĂŒhl eines krĂ€ftigen Schubs im RĂŒcken.

Das ST7 ist darĂŒber hinaus mit einem sehr gefragten Riemenantrieb ausgestattet. WĂ€hrend schon der Heckantrieb eine sehr verschleißmindernde Wirkung hat, kommt damit noch eine weitere sehr pflegeleichte und langlebige Komponente dazu.

Das Stromer ST7 sieht nicht nur sehr stabil aus, sondern liegt dadurch auch besonders satt auf der Straße und vermittelt ein hohes GefĂŒhl von Sicherheit. So kannst du ordentlich Fahrt aufnehmen und Tempo geben, um möglichst schnell an dein Ziel zu kommen.

Zusammenarbeit nur mit namhaften Herstellern

Das Stromer ST7 wurde zeitgleich mit einer Neuheit von Pinion gelauncht: der elektronischen Schaltung auf Knopfdruck in Form der Pinion Smart Shift Technologie. In Kombination mit dem großen Akku mit der enormen Wattstundenzahl von 1440 wird das Bike zu etwas ganz Besonderem.

Insgesamt achtet der Hersteller Stromer darauf, dass die hochwertigen Komponenten aus dem eigenen Hause kommen oder in Zusammenarbeit mit renommierten Komponentenherstellern entwickelt wurden. WĂ€hrend der Motor direkt aus dem Hause Stromer kommt, werden die Reifen beispielsweise von Pirelli beigesteuert. Hier handelt es sich um spezielle Reifen, die extra fĂŒr das ST7 entwickelt wurden. Zwar lassen die sich auch auf andere Modelle montieren, aber die Gummimischung wurde gemeinsam von Stromer und Pirelli entwickelt und ist definitiv nicht “von der Stange”. So entstand am Ende ein Produkt, dass genau fĂŒr das S-Pedelec und das ST7 passt.

Ähnlich sieht es bei den Bremsen aus. Hier arbeitet Stromer mit dem Hersteller TAP zusammen. FĂŒr das ST7 musste eine Bremse entwickelt werden, die den extrem hohen Anforderungen dieses S-Pedelec Modells gerecht wurde. Nicht nur, was die Bremsleistung betrifft, sondern auch die Sensorik, die sich in den Bremsgriffen befindet und etwa fĂŒr das Auslösen des Bremslichts zustĂ€ndig ist.

Ein Mann im Anzug auf dem Stromer ST7

Bequem und ĂŒbersichtlich

Bei der SattelstĂŒtze des Stromer ST7 handelt es sich im eine gefederte Parallelogramm SattelstĂŒtze. Diese sorgt dafĂŒr, dass die Distanz zum Pedal immer die gleiche bleibt. Das macht das Fahren sehr komfortabel.

ZusĂ€tzlich ist das Stromer S-Pedelec mit einer wartungsarmen Upside-Down-Federgabel mit 30 Millimeter Federweg ausgestattet. Diese gibt dem Modell ein gewisse Steifigkeit in den Kurven, unterstĂŒtzt die Fahrsicherheit und bewahrt dich vor allem sicher und hochwertig vor StĂ¶ĂŸen, wenn es mal holpriger wird.

Das Cockpit ist sehr aufgerĂ€umt, designorientiert und integrativ gestaltet. Du hast die Möglichkeit, ganz funktional dein Smartphone zu montieren, wĂ€hrend das Frontlicht dir den Weg hell erleuchtet. Der Bordcomputer des Bikes lĂ€sst sich leicht mit der passenden App verknĂŒpfen, sodass du stets voll vernetzt bist. Eine integrierte Ganganzeige ĂŒber die Pinion Smart.Shift gehört dabei zur Tagesordnung.

Hochwertiger Fahrspaß mit dem Stromer ST7

Das Stromer ST7 ist ein S-Pedelec, bei dessen Entwicklung es dem Hersteller wichtig war, dass du lange Spaß daran hast. Hochwertige Komponenten sorgen fĂŒr absolute Langlebigkeit, sodass du dich nicht so schnell nach einem neuen Modell umschauen musst. Wer noch auf der Suche nach dem ganz besonderen Bike ist, wird im ST7 einen hochwertigen Begleiter finden, der einen schnell und komfortabel ans Ziel bringt. Dank der höchsten QualitĂ€t, der dargebotenen Power und der hohen Reichweite kannst du individuellen Fahrspaß genießen. Das Modell hat in diesem Jahr sogar den Red Dot Product Design Award 2023 erhalten, der dem ST7 ein zusĂ€tzliches QualitĂ€tslabel verpasst.

Stromer hat bei diesem Modell alles daran gesetzt, den AnsprĂŒchen, die in dieser Preisklasse zurecht gestellt werden, gerecht zu werden: Sowohl im QualitĂ€tsstandard, in der FunktionalitĂ€t als auch im Design hat Stromer mit dem ST7 noch einmal eine Schippe drauf gelegt. Am besten testest du es einmal selber aus: Du wirst merken, es ist vor allem die Power des Motors in Kombination mit dem neuen Akku, die am Ende einen bleibenden Eindruck hinterlĂ€sst und ein ganz besonderen Fahrerlebnis garantiert.

Redaktion

Redaktion

FachbeitrÀge von unserem e-Bike Redaktionsteam
Abonniere jetzt den
e-motion e-Bike Newsletter
Scroll to Top
SchnÀppchen

Großer e-Bike Lagerverkauf: Bis zu 50 % Rabatt am 27.07.2024!*

Schnapp dir dein neues e-Bike zum Sparpreis! Wir brauchen Platz im Lager, daher findet am 27.07.2024 ein Lagerverkauf mit Preisen statt, die dich aus dem Sattel hauen. Freue dich bei deinem Kauf auf bis zu 50 % Rabatt!

*Die Aktion gilt nur fĂŒr lagernde e-Bikes in der e-motion e-Bike Welt Bremen. Diese einmalige Aktion gilt nur am 27.07.2024 und nur solange der Vorrat reicht. Leasing und Finanzierung sind von diesem Angebot ausgenommen.

Deine Meinung ist uns wichtig!

11 Fragen - 2 Minuten

Mit nur wenigen Klicks kannst du uns helfen, unseren Blog zu verbessern und genau die Themen rund ums e-Bike abzudecken, die dich interessieren.
Wir freuen uns auf dein Feedback.