Welcher e-Bike Reifen passt zu mir?

So könnt ihr die Merkmale der Reifen unterscheiden und sie vergleichen

Share on facebook
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email

Voraussichtliche Lesedauer: 5 Minuten

Im Dschungel der e-Bike Reifen existieren unzählige verschiedene Versionen. Damit ihr den Weg vor lauter Reifen nicht aus den Augen verliert, haben wir euch in diesem Blogbeitrag kurz die verschiedenen Reifenarten zusammengefasst und für wen sie am besten geeignet sind.

Der City Reifen

Der City e-Bike Reifen hat ein weniger-aufbauendes Profil und ist durch seine große Kontaktfläche zwischen Reifen und Fahrbahn ideal geeignet für alltägliche Fahrten. Den besten Grip hast du dadurch auf Asphalt. Mit Schnee und unbefestigten Straßen hingegen kommen diese Reifenprofile weniger gut zurecht. Geeignet sind diese Reifen am besten für die alltäglichen Fahrten zum Supermarkt, Arztbesuch oder durch die Stadt.

City e-Bike Reifen

Der Touring Reifen

Der Touring e-Bike Reifen ist sehr ähnlich zu dem City Reifen. Sein Profil ist etwas tiefer als das des oben genannten, allerdings trotzdem noch glatt genug, um weiterhin eine große Kontaktfläche zum Boden zu bekommen. Auf Asphalt fühlt er sich am wohlsten, aber auch befestigte Waldwege sind für ihn kein Problem. Somit sind auch die Touring Reifen gut geeignet für Alltagsfahrten, aber auch für den täglichen Weg zur Arbeit.

Touring e-Bike Reifen

Der Trekking Reifen

Die Trekking e-Bike Reifen sind dafür bekannt viele Kilometer zurückzulegen und bereisen mit euch oft die ganze Welt. Als Allrounder versuchen sie einen Kompromiss zwischen Rollwiderstand und Pannenschutz zu liefern. Ihr Profil ist deutlich ausgeprägter als bei Cityreifen und ist damit ausgezeichnet geeignet für Schotter- und Waldwege. Trotzdem ist ihr Profil weniger ausgeprägt als bei einem Mountainbike Reifen, um dennoch keinen zu hohen Rollwiderstand auf Asphalt zu erzeugen. Damit sind die Trekking Reifen ausgezeichnet geeignet für ihren nächsten Ausflug.

Schwalbe Marathon GT 365 Reifenprofil

Der Gravel Reifen

Die sportlichen Gravel e-Bike Reifen sind ebenfalls vielseitig einsetzbar. Durch die im Vergleich zum e-Rennrad weitere Breite der Reifen und ihr großes Luftvolumen, absorbieren sie Fahrbahnstöße mit Leichtigkeit. Damit sorgen sie für mehr Fahrkomfort und leichtere Radkontrolle. Sie erwecken somit Vertrauen und Sicherheit beim e-Bike Fahrer, der auch mal die befestigten Straßen verlassen möchte.

Gravel e-Bike Reifen im Detail

Der MTB Reifen

Ausgelegt für die Trails dieser Welt sind die Mountainbike Reifen. Mit ihrem Stollen-Profil bieten diese e-Bike Reifen dem Fahrer einen sicheren Grip auf unbefestigten Wegen. Breitere Reifen rollen meist besser als schmalere, jedoch wird dieser Punkt durch das höhere Gewicht der Mountainbike Reifen oftmals wieder relativiert. Zudem tragen die Stollen zu einem deutlich höheren Rollwiderstand bei. Dieser Reifen funktioniert am meisten auf hartem, trockenen Gelände da die Stollen sehr nah aneinander liegen.

e-Mountainbike Reifen

Der Enduro Reifen

Ganz nach dem Motto „Das Wetter kann man sich nicht aussuchen – die Reifen schon!“ bieten die Enduro Reifen denjenigen Fahrern, die bei jedem Wetter auf den Trail gehen, eine optimale Alternative. Durch ihre gröberen, weit auseinander liegenden Stollen haben die Reifen die Möglichkeit, den Schmutz während der Fahrt wieder abzugeben, ohne dass eine große Schmutzschicht zwischen Reifen und Boden entsteht. Für alle Abenteurer, die gerne durch Schnee und Matsch fahren, sind diese Reifen also eine gute Wahl.

Enduro e-Bike Reifen

Fazit

Zusammenfassend kann gesagt werden, dass es für jeden Verwendungszweck der e-Bikes auch eine dazu passende Reifenart gibt. Näher betrachtet gibt es in den einzelnen Kategorien sogar noch deutlich mehr Reifen zu entdecken, da die Hersteller hunderte von verschiedenen e-Bike Reifen auf den Markt gebracht haben. Außerdem ist für ein perfektes Fahrerlebnis auch der richtige Luftdruck und die Reifenbreite zu beachten.

Sechs verschiedene Reifenprofile im Vergleich

Unsere Experten von e-motion helfen dir gerne die perfekten Reifen für dein e-Bike zu finden. Vereinbare dazu direkt einen Beratungstermin, wo du eine Probefahrt machen kannst und bei einem Gespräch mit unseren Mitarbeitern alle deine Fragen zum Thema Reifen klären kannst. Wir freuen uns auf dich!

Christina

Christina

...horcht immer ganz genau hin, wenn das Wort "e-Bike" fällt
Scroll to Top