e-Mountainbikes von Focus im Härtetest

Ein herausforderndes Teamevent durch die Sächsische Schweiz

Share on facebook
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email

Ein Teamevent im spanischen Katalonien? Das war zumindest das ursprüngliche Ziel des Teams der e-motion e-Bike Welt Freiburg Süd. Doch wie es der Zufall und Corona so wollten, verschlug es die Jungs auf ihrer Tour stattdessen in die Sächsische Schweiz. Kein Problem, denn mit an Bord war Bikeguide und Fahrtechniktrainer Christof Steier, alias der Belchenradler. Doch nicht nur spannende Fahrtechniktrainings haben wir während des fünftägigen Teamausflugs absolviert. Auch e-Mountainbikes wurden gemeinsam auf die Probe gestellt – in diesem Fall sportliche e-MTB Fullys von Focus. Viel Spaß und ein Fahrbericht waren das Ergebnis.

Da die sächsische Schweiz alles mitbringt, was das Herz eines e-Mountainbikers höher schlagen lässt, wurden kurzerhand die Focus e-Bikes (4x Thron² und 4x Jam²) zusammengepackt und an vier Tagen auf unterschiedlichem Terrain getestet. Neben asphaltierten Straßen und Feldwegen bringt die dortige Natur auch anspruchsvollere Schotterwege und Trails verschiedenster Art mit sich.

Tag 1 und 2: Erst der Aufbau, dann das Vergnügen

Nach einem schnellen Aufbau und der individuellen Anpassung der Testbikes, ging es über zur unkomplizierten Eingewöhnung. Anschließend wurden die Bikes erstmals auf steileren und spitzwinkligen Abfahrten geprüft. Dank der entspannten Geometrie und der überzeugenden Allroundqualitäten kam das Team im widerspenstigen Terrain schnell mit dem Focus Thron zurecht und fühlte sich sicher in der Handhabung. Das Gesamtkonzept aus Geometrie, Federgabel und Dämpfer sowie der 29 Zoll Maxxis Bereifung war durchweg stimmig.

Am zweiten Tag stand eine 52 km / 830 Höhenmeter e-MTB Tour zu den Schrammsteinen auf dem Plan. Ohne Probleme schafften es unsere Focus-Testbikes den steilen Berg hinauf, bis Steine und Felsen dies nicht mehr zuließen und der restliche Weg zu Fuß über Holzbrücken und Eisentreppen erklommen werden musste.
Auch die Abfahrt mit den e-MTBs war ein großes Vergnügen und verlief ohne Probleme. Am Ende des Tages hat sich der Akku von Teamchef Manfred bei 5 % Akkuleistung ausgeschaltet. Rund 50 km / 800 hm im Turbomodus waren an diesem Tag die maximale Reichweite für den Bosch CX Motor mit 625 Wh Akku. 

Tag 3 und 4: Die e-MTB Akkus auf dem Prüfstand

Am dritten Tag testeten wir verschiedene Entfernungen von rund 50, 70 und 90 km. Eine Frage begleitete uns stets: Wie weit reicht eigentlich ein 625 Wh Akku im Eco und Tour Modus? Heute sollte es die Antwort geben. Bei längeren Fahrten über Asphalt fiel zunächst vor allem das gute Abrollverhalten und der niedrige Geräuschpegel auf. Auf den letzten Kilometern nahm das Team nochmal einen sehr anspruchsvollen Trail mit. Hier mussten nicht die Bikes, sondern die Fahrer klein beigeben, da es sich um einen Trail der Kategorie 4-5 handelte. Man sieht: Die Bikes von Focus sind für sämtliche Fahrtechnikanforderungen gewappnet. Alle Varianten überstanden die 70 km lange Strecke problemlos. Zwei unserer 8-köpfigen Gruppe hatten es sich zusätzlich zum Ziel gemacht, die letzten 20 % Prozent ihres Akkus auszureizen. Auf der Zielgeraden schaltete sich der Akku des Bosch Motors dann aber doch noch aus – nach 90 km und 1300 hm.

An Tag vier wurden die Focus Thron² und Jam² auf einer abgelegenen Waldstrecke an ihre Grenzen gebracht. Auf einem steilen Naturweg mit größeren Hindernissen galt es, den Grip der Hinterreifen und die Bremsqualität auf matschigem Terrain zu prüfen. Auch hier schnitten beide Testbikes sehr gut ab. Mit etwas Kraftanstrengung ließen sich die e-MTBs auch über querliegende Bäume und größere Äste heben.

Das Fazit am Ende unserer e-Mountainbike Tour


1. Unser Team der e-motion e-Bike Welt Freiburg Süd hat einen riesen Teamspirit unter Beweis gestellt und sich als echte e-MTB Fans erwiesen.

2. Die Focus e-MTB Fullys Thron² und Jam² haben auf ganzer Linie überzeugt und waren als leichte, sportliche Allrounder hier die perfekte Wahl. 

3. Die Sächsische Schweiz hat landschaftlich viel zu bieten, auch wenn das Elbsandsteingebirge rein faktisch zunächst nicht besonders herausfordernd klingen mag.

Du willst die e-Bikes von Focus ebenfalls testen? Dann schau doch zu einer Probefahrt bei uns in der e-motion e-Bike Welt Freiburg Süd vorbei.

Team Freiburg-Süd

Team Freiburg-Süd

Neuigkeiten aus unserer e-Bike Welt

Scroll to Top
Ganz ohne Wartezeit: Jetzt Termin schnell und einfach online vereinbaren!