Die Lastenrad Förderung geht in die nächste Runde

Förderung von Lastenfahrrädern in Hessen

Frau auf Lastenrad in der Stadt

Zuletzt aktualisiert am 12. April 2023

Die Anträge zur Lastenrad Förderung können ab sofort wieder gestellt werden. Für die Förderung sind Prämien in Höhe von 1000 Euro für Lastenräder mit elektrischem Motor vorgesehen. Die Lastenrad Förderung unterstützt die umweltfreundliche Mobilität und richtet sich gezielt an Privatpersonen.

Auch du kannst ab sofort von der Finanzspritze profitieren und dir dein langersehntes Traum Lastenrad anlegen. Wie einfach und unkompliziert es geht, erklären wir dir in diesem Beitrag!

Hessisches Umweltministerium setzt auf Verkehrswende

„Wir machen Hessen klimaneutral. Dafür brauchen wir eine Verkehrswende. Wir haben nochmal draufgelegt und können mit den nun zur Verfügung stehenden zwei Millionen Euro rund 2.600 Lastenräder auf Hessens Straßen bringen“, sagte Umweltministerin Priska Hinz.

Doch wie sehen die Voraussetzungen aus und wer hat überhaupt Anspruch auf eine Förderung von Lasten e-Bikes? Folgende Personengruppen haben ein Anrecht auf die Lastenradförderung:

  • Privatpersonen (natürliche Personen) mit Hauptwohnsitz in Hessen
  • Von der Förderung ausgeschlossen sind diejenigen Personen, die in den vorherigen Förderrunden bereits eine Förderung für die Anschaffung eines Lastenrads und/oder eines Anhängers beantragt und erhalten haben.

Hinweis: je natürliche Person oder je Hausstand werden max. ein Lastenrad und ein Anhänger gefördert.

In wenigen Schritten zur Lastenrad Förderung

Bevor du deinen Antrag über das Portal der Förderung “Lastenrad Hessen” stellst, solltest du dir einen Kostenvoranschlag bei deinem Lastenrad-Experten in deiner Nähe einholen. Gleichzeitig kann dich das e-motion Team bei der Wahl deines Lasten e-Bikes beraten und dir weitere Informationen zum Thema Förderungen mitgeben. Nachdem du deinen Förderantrag ausgefüllt, ausgedruckt, unterschrieben und mit dem Kostenvoranschlag unter lastenrad.ptj.de hochgeladen hast, wartest du deinen Bescheid ab. Hier findest du weitere Informationen zur Lastenrad Förderung in Hessen.

Wichtig: bereits gekaufte, verbindlich bestellte oder angezahlte Räder werden nicht gefördert. Du solltest das Lastenrad oder den Anhänger erst dann kaufen, nachdem du den positiven Bescheid erhalten hast. Anschließend reichst du deine Rechnung ein, bevor die entsprechende Summe der Förderung auf dein Konto überwiesen ist.

Dieser Beitrag bezieht sich auf folgende e-motion Standorte:

Lokale News

Lokale News

Neuigkeiten aus unseren Standorten

Zwei Kinder sitzen in einem Cargo e-Bike und lachen.

Die Cargo Days 2023

Du hast schon länger überlegt, auf ein Lastenrad umzusteigen, oder möchtest dich zunächst ganz unverbindlich informieren? Dann sind die e-motion Cargo Days genau das Richtige für dich! In den Monaten August, September und Oktober finden an ausgewählten e-motion Shops die Cargo Days statt.

Weiterlesen
Scroll to Top

Deine Meinung ist uns wichtig!

11 Fragen - 2 Minuten

Mit nur wenigen Klicks kannst du uns helfen, unseren Blog zu verbessern und genau die Themen rund ums e-Bike abzudecken, die dich interessieren.
Wir freuen uns auf dein Feedback.