Neue Lastenrad Förderung in Frankfurt

Ab sofort bis zu 1.000 Euro Förderprämie sichern

Share on facebook
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email

Es gibt Grund zur Freude, denn seit dem 15. April 2021 können Förderanträge für Lastenfahrräder bei der Stadt Frankfurt eingereicht werden. Die Stadt möchte durch die Lastenrad Förderung auf umweltfreundliche Mobilität setzen und die Lebensqualität der Bürgerinnen und Bürger in Frankfurt verbessern. 

Lastenfahrräder für die Umwelt

Lastenfahrräder sind im Gegensatz zu anderen Fortbewegungsmitteln schneller im städtischen Verkehr unterwegs. Außerdem sie stundenlange Parkplatzsuche mit dem PKW und sind zudem kostengünstiger. Alle Beteiligten profitieren von den täglichen Lastenrad Fahrten, denn wir bewegen uns mehr und gleichzeitig schonen wir unsere Umwelt. 

Der Straßenverkehr ist immer noch ein bedeutsamer Faktor, wenn es um die bundesweiten Treibhausgas-Emissionen geht. Wenn man berücksichtigt, dass mehr als 40 Prozent der Fahrer ihr Auto für eine Fahrt unter fünf Kilometer nutzen, ist der Mehrwert auf ein klimaschonendes Gefährt umzusteigen, schnell erkennbar. Denn auch schwere Gegenstände können einfach mit einem Lastenfahrrad von A nach B transportiert werden und somit wird kein PKW benötigt.

Lastenfahrräder für die Frankfurter

Den Antrag für die Förderung können Privatpersonen mit Hauptwohnsitz in Frankfurt am Main sowie juristische Personen des privaten und des öffentlichen Rechts mit Sitz oder Niederlassung in Frankfurt am Main beantragen. Hierbei ist es wichtig zu beachten, dass Unternehmen die mehr als 50 Mitarbeiter oder einen höheren Jahresumsatz als fünf Millionen Euro aufweisen können, von der Prämie ausgeschlossen werden.

Lastenfahrräder für den Geldbeutel

Die Stadt Frankfurt berücksichtigt Förderungen für Lastenräder mit sowie ohne Elektroantrieb. Die neuen zwei- oder dreirädrigen Lastenräder müssen eine Lastenzuladung von mindestens 40 Kilogramm ermöglichen und einen verlängerten Radstand von mindestens 1,30 Metern aufweisen. Für ein Lasten e-Bike erhalten Frankfurterinnen und Frankfurter bis zu 1.000 Euro Prämie.

Neuigkeiten zur Förderung in Frankfurt am Main sowie alle detaillierte Informationen findest du auf unseren entsprechenden Förderseiten der Lastenfahrrad-Zentren in Frankfurt und Frankfurt-Süd. Unsere Lastenrad Experten in Frankfurt und Frankfurt-Süd beraten dich gerne und finden mit dir gemeinsam das passende Lastenrad. 

Dieser Beitrag bezieht sich auf folgende e-motion Standorte:

Lokale News

Lokale News

Neuigkeiten aus unseren Standorten

Scroll to Top
Ganz ohne Wartezeit: Jetzt Termin schnell und einfach online vereinbaren!