Das neue Giant Revolt E+ Gravel e-Bike 2022

Mit dem SyncDrive Pro-System über Schotter, Wald und Asphalt

Share on facebook
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email

Das vielseitige neue Gravel e-Bike Giant Revolt E+ 2022 gibt Fahrern aller Niveaus die Möglichkeit, auf einer Vielzahl von Terrains weiter und schneller zu fahren. Wie das Ganze funktioniert und welche neuen Technologien Giant für das 2022er Modell implementiert hat, erfahrt ihr in unserer Bikevorstellung:

Sanfte Power mit dem Shimano EP8-Motor

Das neue Revolt E+ ist eine weitere Ergänzung der wachsenden Modellauswahl von Giant. Es verfügt über das neue SyncDrive Pro Antriebssystem, das von einem Shimano EP8-Motor befeuert wird. Zudem sorgt der maßgeschneiderte Antriebsstrang für eine sanfte Beschleunigung, egal bei welchem Untergrund.
Das Besondere am Shimano EP8-Motor ist, dass er weniger auf den Drehmoment-Input, sondern mehr auf die Trittfrequenz reagiert. Durch die gleichmäßige Kraftübertragung eignet er sich ideal für Fahrten auf Schotterwegen. Mit einem Gewicht von nur 2,8 Kilogramm und einem Drehmoment von 85 Nm zählt er zu den leichten und leistungsstarken Antriebssystemen.

Revolt e-Motor

Mehr Energie denn je mit Giant

Des Weiteren verfügt das e-Bike über die elektronischen Shimano Di2-Schalthebel. Diese sorgen für ein übersichtliches Cockpit-Setup, das kein zusätzliches Display am Lenker erfordert. Das e-Bike besitzt zudem eine SmartAssist-Technologie. Das bedeutet: Sechs intelligente Sensoren messen präzise die auf die Pedale ausgeübte Kraft und berechnen genau das richtige Maß an Tretunterstützung. Das sorgt für Energieeffizienz – sowohl für den Fahrer als auch für das Batteriesystem.

Revolt e-Cockpit

Der EnergyPak Smart Compact 500 Akku ist das fortschrittlichste e-Bike-Akkusystem von Giant. Es bietet eine große Reichweite und eine praktische Schnellladefunktion (bis zu 80 Prozent in 2,2 Stunden).  Das Revolt E+ stellt zusätzlich die Option des EnergyPak Plus Range Extenders bereit, der weitere 250 Wh an Akkukapazität mit sich bringt.

Revolt e-energypak

Ein weiteres Feature ist das RideControl Go Bedienteil. Es ermöglicht einen schnellen und einfachen Wechsel der Leistungsmodi. Farbige LEDs zeigen dem Fahrer Modus und Batteriestand an. Für zusätzliche Funktionen und anpassbare Unterstützungsstufen steht die RideControl App bereit. Mit dieser kann das Smartphone ganz einfach mit dem Bike verbunden werden.

Revolt-E-RideControl-Go

Für jedes Abenteuer ausgestattet

Doch nicht nur die Technik muss stimmen, selbstverständlich spielt auch die Optik eine wichtige Rolle. Das cleane Design des Revolt E+ stellt kaum einen Unterschied zu einem normalen Fahrrad dar. Denn sowohl die Kabel als auch der Akku sind sauber in den Rahmen integriert.
Für bestmögliche Sicherheit und einen optimalen Fahrkomfort sorgen das ALUXX SL-Rahmenset und die Carbongabel. Die D-Fuse-Sattelstütze hilft Stöße und Vibrationen zu absorbieren, um die Nachgiebigkeit zu erhöhen und Ermüdungserscheinungen des Körpers zu minimieren. 

Revolt-E-D-Fuse

Darüber hinaus sind alle Modelle mit großvolumigen Reifen sowie integrierten Halterungen für Schutzbleche, Gepäckträger und anderem Zubehör ausgestattet. Dadurch ist das Revolt E+ der ideale Begleiter für Bikepacking Touren!

Mann auf Fahrrad Berge

Ob glatte Straßen, rauer Schotter oder Waldboden: Das neue Gravel e-Bike von Giant bietet für alle Bedingungen ein optimales Fahrerlebnis. Sowohl die täglichen Fahrten als auch die  längeren Abenteuer in gemischtem Gelände werden zum Highlight.

Die neue Revolt E+ Serie wird ab August erhältlich sein. Wir informieren dich, sobald die ersten Modelle zur Probefahrt in unseren e-motion Shops bereit stehen!

Gina

Gina

...hat ein Faible für ausgefallene e-Bike Designs
Scroll to Top