Gazelle e-Bikes 2024 vom Experten

Gazelle SEA Logo
Der Weg zur Arbeit durch die Stadt auf einem Gazelle e-Bike

Jetzt beim Gazelle e-Bike Händler von e-motion dein Gazelle e-Bike testen und kaufen

Ăśbersicht Gazelle e-Bike Modelle 2024

Die Freude am Fahren mit dem e-Bike steht bei der niederländischen Marke Gazelle auch in der Saison 2024 im Fokus. Aus diesem Grund ist die neue Kollektion von City- und Trekking e-Bikes wie von Gazelle gewohnt überaus vielseitig und auf die verschiedenen speziellen Bedürfnisse und Geschmäcker ausgerichtet. Das zeigt sich nicht nur in den zahlreichen unterschiedlichen Designs, sondern auch in den verschiedenen Antrieben von Bosch, Shimano und Panasonic. Jede und jeder findet hier das richtige e-Bike für den Alltag und für das Wochenende.

Gazelle Paris

Gazelle Paris C7 HMB RT 2024

City e-Bike

ab 2.149,00 EUR

Gazelle Paris C7 HMB 2024

City e-Bike

ab 2.149,00 EUR

Gazelle Paris C7+ HMB RT 2024

City e-Bike

ab 2.449,00 EUR

Gazelle Paris C7+ HMB 2024

City e-Bike

ab 2.449,00 EUR

Gazelle Esprit

Gazelle Esprit C7 HMS 2024

City e-Bike

ab 2.399,00 EUR

Gazelle HeavyDutyNL

Gazelle HeavyDutyNL C7 HMB 2024

City e-Bike

ab 2.549,00 EUR

Gazelle HeavyDutyNL C7+ HMB 2024

City e-Bike

ab 2.749,00 EUR

Gazelle HeavyDutyNL C5 HMB 2024

City e-Bike

ab 3.049,00 EUR

Gazelle Miss Grace

Gazelle Miss Grace C7 HMB 2024

City e-Bike

ab 2.549,00 EUR

Gazelle Miss Grace C7+ HMB 2024

City e-Bike

ab 2.749,00 EUR

Gazelle Medeo

Gazelle Medeo T9 HMB 2024

Trekking e-Bike

ab 2.699,00 EUR

Gazelle Medeo T10 HMB 2024

Trekking e-Bike

ab 3.499,00 EUR

Gazelle Bloom

Gazelle Bloom C7 HMS 2024

City e-Bike

ab 2.699,00 EUR

Gazelle Bloom C380 HMS 2024

City e-Bike

ab 2.999,00 EUR

Gazelle Orange

Gazelle Orange C7+ HMB 2024

City e-Bike

ab 2.899,00 EUR

Gazelle Orange C7+ HMB 26'' 2024

City e-Bike

ab 2.899,00 EUR

Gazelle Orange C8 HMB 2024

City e-Bike

ab 3.099,00 EUR

Gazelle Arroyo

Gazelle Arroyo C7+ HMB 2024

City e-Bike

ab 2.899,00 EUR

Gazelle Arroyo C7+ HMB 26'' 2024

City e-Bike

ab 2.899,00 EUR

Gazelle Arroyo C7+ HMB Elite 2024

City e-Bike

ab 3.299,00 EUR

Gazelle Arroyo C8 HMB Elite 2024

City e-Bike

ab 3.599,00 EUR

Gazelle Arroyo C5 HMB Elite 2024

City e-Bike

ab 3.999,00 EUR

Gazelle Easyflow

Gazelle Easyflow HMS 2024

City e-Bike

ab 2.999,00 EUR

Gazelle Chamonix

Gazelle Chamonix C7 HMS 2024

City e-Bike

ab 3.299,00 EUR

Gazelle Chamonix T10 HMS 2024

City e-Bike

ab 3.299,00 EUR

Gazelle Chamonix C5 HMS 2024

City e-Bike

ab 3.599,00 EUR

Gazelle Grenoble

Gazelle Grenoble C7+ HMB 2024

City e-Bike

ab 3.299,00 EUR

Gazelle Grenoble C8 HMB 2024

City e-Bike

ab 3.599,00 EUR

Gazelle Grenoble C5 HMB 2024

City e-Bike

ab 3.999,00 EUR

Gazelle Ultimate

Gazelle Ultimate C8+ HMB 2024

City e-Bike

ab 3.799,00 EUR

Gazelle Ultimate T10 HMB 2024

Trekking e-Bike

ab 3.999,00 EUR

Gazelle Ultimate C5 HMB 2024

City e-Bike

ab 4.199,00 EUR

Gazelle Ultimate C380 HMB 2024

Trekking e-Bike

ab 4.499,00 EUR

Gazelle Avignon

Gazelle Avignon C8 HMB 2024

City e-Bike

ab 4.099,00 EUR

Gazelle Avignon C380 HMB 2024

City e-Bike

ab 4.599,00 EUR

Gazelle Makki Load

Gazelle Makki Load 2024

Lasten e-Bike

ab 4.999,00 EUR

Gazelle Eclipse

Gazelle Eclipse T11 HMB 2024

SUV e-Bike

ab 5.499,00 EUR

Gazelle Eclipse C380 HMB 2024

SUV e-Bike

ab 5.999,00 EUR

Die Freude am Fahren mit dem e-Bike steht bei der niederländischen Marke Gazelle auch in der Saison 2022 im Fokus. Aus diesem Grund ist die neue Kollektion von City- und Trekking e-Bikes wie von Gazelle gewohnt überaus vielseitig und auf die verschiedenen speziellen Bedürfnisse und Geschmäcker ausgerichtet. Das zeigt sich nicht nur in den zahlreichen unterschiedlichen Designs, sondern auch in den verschiedenen Antrieben von Bosch, Shimano und Panasonic. Jede und jeder findet hier das richtige e-Bike für den Alltag und für das Wochenende.

Jetzt beim Gazelle e-Bike Händler von e-motion dein Gazelle e-Bike testen und kaufen

Neuigkeiten von Gazelle

Jan auf dem Gazelle Arroyo e-Bike

Zwei Gazelle e-Bikes im Test

Mit zwei Gazelle e-Bikes komfortabel ans Ziel! Unsere Testfahrer haben das Arroyo C5 und das HeavyDutyNL C5 HMB unter die Lupe genommen.
Weiterlesen
Testfahrer Patrick auf dem Gazelle e-Bike im Park

Das Gazelle Ultimate C5 HMB im Test

Das Gazelle Ultimate C5 HMB vereint Komfort und schönes Design. Was das e-Bike mit Riemenantrieb kann, hat Testfahrer Patrick herausgefunden.
Weiterlesen
Gazelle Makki Load

Das Gazelle Makki Load im Test

Christian hat mit seinen Töchtern mehrere Wochen lang das Makki Load e-Lastenrad von Gazelle ausgiebig im Alltag getestet.
Weiterlesen
Gazelle Ultimate Speed

Flott unterwegs mit dem Gazelle Ultimate Speed 2022

Mit Speed-Pedelecs bekommst du eine MotoruntertsĂĽtzung bis zu 45 Kilometer pro Stunde. Eines davon ist das Gazelle Ultimate Speed ...
Weiterlesen
Gazelle Avignon

Bequem durch die City

Auf der Suche nach einem tollen City e-Bike fĂĽr Alltag und Freizeit? Gazelle hat da ein echtes Highlight auf den Markt gebracht ...
Weiterlesen
Gazelle No 1 in Orange

Gazelle kann auch Speed

Du bist auf der Suche nach einem Speed Pedelec mit unverwechselbarem Design? Mit dem neuen e-Bike Modell N°1 625 Wh von Gazelle...
Weiterlesen
Gazelle YouTube Blog 896 Ă— 400 px 1

Gazelle Makki Load | FĂĽr die ganze Familie

Gazelle hat mit dem Makki Load ein Lasten e-Bike fĂĽr die ganze Familie vorgestellt. Lastenradtester Christian hat mit seinen Kindern ...
Weiterlesen
Eine Frau fährt auf dem Gazelle Easyflow HMS

FĂĽr ein besseres SicherheitsgefĂĽhl

Damit auch jene, die körperlich eingeschränkter sind, ihren Alltag mit dem e-Bike bestreiten können, hat Gazelle ein ganz besonderes Modell...
Weiterlesen
Pärchen auf dem Gazelle Grenoble C7+ HMB & Arroyo Elite in den Dünen

Das Alltagsrad mit Tradition

Die Arroyo Modellreihe von Gazelle gehört zu den Klassikern des niederländischen Herstellers. Sie sind der ideale Begleiter in der Stadt...
Weiterlesen

Neuigkeiten von Gazelle

Jan auf dem Gazelle Arroyo e-Bike

Zwei Gazelle e-Bikes im Test

Mit zwei Gazelle e-Bikes komfortabel ans Ziel! Unsere Testfahrer haben das Arroyo C5 und das HeavyDutyNL C5 HMB unter die Lupe genommen.
Weiterlesen
Testfahrer Patrick auf dem Gazelle e-Bike im Park

Das Gazelle Ultimate C5 HMB im Test

Das Gazelle Ultimate C5 HMB vereint Komfort und schönes Design. Was das e-Bike mit Riemenantrieb kann, hat Testfahrer Patrick herausgefunden.
Weiterlesen
Gazelle Makki Load

Das Gazelle Makki Load im Test

Christian hat mit seinen Töchtern mehrere Wochen lang das Makki Load e-Lastenrad von Gazelle ausgiebig im Alltag getestet.
Weiterlesen
Gazelle Ultimate Speed

Flott unterwegs mit dem Gazelle Ultimate Speed 2022

Mit Speed-Pedelecs bekommst du eine MotoruntertsĂĽtzung bis zu 45 Kilometer pro Stunde. Eines davon ist das Gazelle Ultimate Speed ...
Weiterlesen
Gazelle Avignon

Bequem durch die City

Auf der Suche nach einem tollen City e-Bike fĂĽr Alltag und Freizeit? Gazelle hat da ein echtes Highlight auf den Markt gebracht ...
Weiterlesen
Gazelle No 1 in Orange

Gazelle kann auch Speed

Du bist auf der Suche nach einem Speed Pedelec mit unverwechselbarem Design? Mit dem neuen e-Bike Modell N°1 625 Wh von Gazelle...
Weiterlesen
Gazelle YouTube Blog 896 Ă— 400 px 1

Gazelle Makki Load | FĂĽr die ganze Familie

Gazelle hat mit dem Makki Load ein Lasten e-Bike fĂĽr die ganze Familie vorgestellt. Lastenradtester Christian hat mit seinen Kindern ...
Weiterlesen
Eine Frau fährt auf dem Gazelle Easyflow HMS

FĂĽr ein besseres SicherheitsgefĂĽhl

Damit auch jene, die körperlich eingeschränkter sind, ihren Alltag mit dem e-Bike bestreiten können, hat Gazelle ein ganz besonderes Modell...
Weiterlesen
Pärchen auf dem Gazelle Grenoble C7+ HMB & Arroyo Elite in den Dünen

Das Alltagsrad mit Tradition

Die Arroyo Modellreihe von Gazelle gehört zu den Klassikern des niederländischen Herstellers. Sie sind der ideale Begleiter in der Stadt...
Weiterlesen

Wer hat Gazelle ĂĽbernommen?

Die Fahrradwelt erlebt eine bedeutende Veränderung, da der niederländische Familienkonzern Pon Holdings mit einer milliardenschweren Übernahme zu einem der weltgrößten Fahrradhersteller aufsteigt. Mit einem Investitionsbetrag von einer Milliarde kanadischen Dollar (700 Millionen Euro) übernimmt Pon Holdings die Fahrradsparte des kanadischen Mischkonzerns Dorel Industries. Dieser strategische Schachzug verdoppelt den Umsatz von Pon Holdings im Fahrradsektor auf beeindruckende 2,3 Milliarden Euro.

Zu den bekannten Marken, die nun unter dem Dach von Pon Holdings vereint sind, gehören nicht nur das renommierte “Gazelle”, sondern auch “Urban Arrow”. Die Ăśbernahme erstreckt sich ĂĽber die Fahrradmarken von Dorel Sports, darunter “Cannondale”, die US-Traditionsmarke “Schwinn” und der BMX-Rad-Hersteller “Mongoose”. Beeindruckende 70 Prozent des Fahrradumsatzes von Pon entfallen inzwischen auf E-Bikes, was die wachsende Bedeutung dieser innovativen Technologie im Portfolio des Konzerns unterstreicht.

Ist Gazelle eine gute Marke?

Wenn du dich fragst, ob Gazelle eine gute Fahrradmarke ist, können wir mit Überzeugung sagen: Ja, und hier ist warum! Koninklijke Gazelle blickt auf eine mehr als 130-jährige Geschichte zurück und ist seit jeher ein Vorreiter in der Fahrradindustrie. Unsere Fahrräder werden mit Hingabe und Engagement im Herzen der Niederlande, in Dieren, Gelderland, hergestellt.

Qualität und Innovation seit 1882: Seit über einem Jahrhundert stehen Gazelle Fahrräder für leichtgewichtige, hochwertige und komfortable Fahrräder. Ein Gazelle Rad wird mit der gleichen Hingabe hergestellt, die du beim Fahren empfindest – voller Leidenschaft und Engagement für jedes Detail.

Premium-Fahrräder fĂĽr ein einzigartiges Fahrerlebnis: Deine Fahrt mit Gazelle ist nicht nur eine Fortbewegung, sondern ein Lebensstil – “Ride like the Dutch”, ein Hollandrad eben. Ein Gazelle Fahrrad ermöglicht ein aufrechtes und bequemes Fahrerlebnis ohne RĂĽckenbelastung. Diese Einstellung zum Radfahren geht ĂĽber den reinen Komfort hinaus und öffnet TĂĽren zu einer Welt, die offen fĂĽr die Menschen und die Umgebung ist.

Prädikat Royal: Tradition und Innovation vereint: Gazelle hat sich im Laufe der Jahre von einem kleinen Zweimann-Betrieb zu einer der größten holländischen Bike-Marken entwickelt. Mit dem Prädikat “Koninklijk”, verliehen von Prinzessin Margriet im Jahr 1992, sind wir nicht nur stolz auf unsere 130-jährige Geschichte, sondern auch verpflichtet, ständig innovativ zu sein und an der Spitze der Branche zu bleiben.

Dutch-Design für höchsten Komfort: Das Gazelle Fahrrad zeichnet sich durch qualitatives und optisch herausragendes Dutch-Design Hollandrad aus, mit einem Minimum an Gewicht und einem Maximum an Komfort, wie das Gazelle Miss Grace. Wir verstehen deine Bedürfnisse als Radfahrer, besonders als kritischer holländischer Radfahrer, und sind zuversichtlich, dass unsere Fahrräder genau das bieten, wovon du träumst.

Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung: Beim Koninklijke Gazelle Fahrrad steht Nachhaltigkeit immer im Fokus. Wir setzen uns nicht nur für umweltfreundliche Produktion ein, sondern suchen auch ständig nach neuen Ansätzen für nachhaltige Innovationen. Unser Engagement für Corporate Social Responsibility spiegelt sich in gezielten Lösungen wider, sei es innerhalb unseres Unternehmens oder in Zusammenarbeit mit anderen Organisationen.

Insgesamt ist Gazelle nicht nur eine Fahrradmarke – es ist eine Lebensweise. Wenn du ein Fahrrad suchst, das nicht nur transportiert, sondern auch deine Einstellung zum Leben auf zwei Rädern widerspiegelt, dann ist dein Gazelle Fahrrad genau das Richtige für dich. Entdecke die Welt von Koninklijke Gazelle und erlebe, warum wir stolz darauf sind, deine erste Wahl in der Fahrradwelt zu sein!

Wo produziert Gazelle Fahrräder?

Wenn du dich fragst, wo das hochwertige Gazelle Fahrrad hergestellt wird, dann wirf einen Blick auf die Wurzeln der Tradition und Innovation. Seit mehr als 130 Jahren produziert Koninklijke Gazelle stolz seine Fahrräder im Herzen der Niederlande, genauer gesagt in Dieren, Gelderland.

Eine Meile Innovation: Das Gazelle Innovation und Produktionszentrum: Seit 2015 hat Gazelle eine komplett renovierte Fabrik, das Gazelle Innovation und Produktionszentrum. Hier schlägt das Herz der Fahrradherstellung, und wusstest du schon? Gazelle beheimatet die längste Produktionsstraße in Europa, die sich über etwa eine Meile erstreckt.

Tradition, Innovation und das wahre Hollandrad: Die lange Geschichte von Koninklijke Gazelle spiegelt nicht nur Tradition wider, sondern auch den Wegbereitergeist. Seit über 130 Jahren stellt Gazelle komfortable, sichere und technisch ausgeklügelte Fahrräder her – vom klassischen Hollandrad bis zu innovativen E-Bikes. Die Fahrräder werden weiterhin im alten Gazelle-Stammbetrieb in Dieren mit Leidenschaft und Engagement hergestellt.

Dutch-Design für höchsten Komfort: Das Gazelle-Werk in Dieren ist nicht nur ein Produktionsstandort, sondern ein Zentrum für qualitatives Dutch-Design und technologische Innovation. Hier entstehen Fahrräder mit einem Mindestmaß an Gewicht und einem Höchstmaß an Komfort. Zum Beispiel das berühmte Gazelle Miss Grace. Das Gazelle Bike ist das Ergebnis einer sorgfältigen Balance zwischen Tradition und modernster Technologie.

Nachhaltigkeit und Innovation: Koninklijke Gazelle setzt nicht nur auf Tradition und Innovation, sondern auch auf Nachhaltigkeit. Das Unternehmen ist stets auf der Suche nach neuen Ansätzen, um die Auswirkungen auf Mensch, Umwelt und Gesellschaft zu minimieren. Diese Verpflichtung zeigt sich in nachhaltigen Innovationen, sei es intern im Unternehmen oder in Kooperation mit anderen Organisationen.

Insgesamt ist die Produktion von Gazelle Fahrrädern in Dieren nicht nur ein Handwerk, sondern eine Fusion aus Tradition, Innovation und dem Bestreben, das Radfahren zu einem leichten und lockeren Vergnügen für alle zu machen. Wenn du also nach Fahrrädern suchst, die nicht nur in Qualität und Komfort, sondern auch in der Herkunft überzeugen, dann begib dich auf eine Fahrt mit einem Gazelle Fahrrad – wo Tradition (Hollandrad) auf Innovation trifft.

Woher kommt Gazelle?

Wenn du dich fragst, woher Gazelle kommt und warum es eine der führenden Premium-Fahrradmarken ist, dann wirf einen Blick auf die historischen Wurzeln. Seit über 130 Jahren produziert Koninklijke Gazelle stolz seine Fahrräder in Dieren, Gelderland, Niederlande.

Die Geschichte des Hollandrads: Wegbereiter seit 1882: In der langen Geschichte des berühmten Hollandrads war Gazelle keineswegs Trittbrettfahrer, sondern Wegbereiter. Seit 1882 stellt Gazelle komfortable, sichere und technisch ausgeklügelte Fahrräder her – vom klassischen Hollandrad bis zu innovativen E-Bikes (Gazelle Miss Grace, Gazelle Heavy Duty, Gazelle van Stael). Gazelle ist somit das einzig wahre Hollandrad, das sowohl Tradition als auch Innovation verkörpert.

Die Fabrik: Herzstück der Produktion seit 2015: Seit 2015 beheimatet Gazelle stolz das Gazelle Innovation und Produktionszentrum – eine komplett renovierte Fabrik in Dieren. Hier schlägt das Herz der Fahrradherstellung, und Gazelle beherbergt sogar die längste Produktionsstraße in Europa, die etwa eine Meile misst.

Fahre wie die Holländer: Das LebensgefĂĽhl von Gazelle: Gazelle verkörpert nicht nur ein Premium Fahrrad, sondern auch ein LebensgefĂĽhl. “Ride like the Dutch” ist das Motto – aufrecht und bequem, ohne RĂĽckenbelastung. Gazelle ermutigt dazu, offen fĂĽr die Welt und die Menschen zu sein. Hier geht es nicht nur um Komfort, sondern um die Einstellung zum Radfahren insgesamt.

Innovation trifft Tradition: Das Dutch-Design von Gazelle: Gazelle produziert nicht nur Fahrräder, sondern Kunstwerke auf Rädern. Das smarte Dutch-Design und die technische Innovation stehen im Mittelpunkt. Mit einem Mindestmaß an Gewicht und einem Höchstmaß an Komfort ist Gazelle stolz darauf, den kritischsten Kunden – den Holländern – genau das zu bieten, von dem Radfahrer weltweit träumen.

Nachhaltigkeit und Innovation im Fokus: Bei Koninklijke Gazelle steht nicht nur die Fahrradproduktion im Vordergrund, sondern auch Nachhaltigkeit und Innovation. Das Unternehmen sucht ständig nach neuen Ansätzen, um positive Auswirkungen auf Mensch, Umwelt, Produkt und Gesellschaft zu erzielen. Die Verpflichtung zu nachhaltiger Innovation zeigt sich sowohl intern als auch in Kooperation mit anderen Organisationen.

Scroll to Top