Design & Innovation Award 2022 - e-motion e-Bike Experten

Design & Innovation Award 2022

Unsere Premium Hersteller konnten einige Preise abstauben

“And the Design & Innovation Award goes to…”. Genau an dieser Stelle wurden einige unserer top Premium e-Bike und Zubehör Hersteller genannt. Zurecht! Denn mit ihren tollen Innovationen und unverwechselbaren Designs, konnten sie bei dem diesjährigen Design & Innovation Award ordentlich abstauben. Dieser Award ist mehr als eine Auszeichnung. Er ist der einzige Award mit realen Produkttests, ganzheitlicher Beurteilung und kritisch fundierten Aussagen. Das Award-Team besteht aus internationalen Journalisten, professionellen Testfahrern und Industrie-Experten. Wir haben für euch zusammengefasst, welche Premium Hersteller sich den begehrten Award mit ihren herausragenden Produkten sichern konnten. In folgenden Kategorien wurde abgesahnt…

e-Mountainbikes

Einer der glücklichen Gewinner in der Kategorie e-Mountainbikes ist der Premium e-Bike Hersteller Specialized. Mit dem Masterpiece S-Works Kenevo SL und dem S-Works Turbo Levo konnte Specialized gleich mit zwei e-Mountainbikes überzeugen. Wir stellen euch die Gewinner kurz vor:

Specialized S-Works Kenevo SL

Mit diesem e-MTB lassen sich selbst die härtesten Trails ohne Probleme meistern. Das Kenevo SL ist definitiv ein e-MTB der Extraklasse. Besonders wegen der bisher unerreichten Kombination aus Reaktions- und Leistungsfähigkeit und seinem geringen Gewicht. Das abfahrtsorientierte Leichtgewicht bildet aktuell die Speerspitze des technisch Machbaren. Deshalb ist es auch zurecht mit einem Design & Innovation Award ausgezeichnet worden. Dowhnhill Liebhaber:innen kommen dank des natürlichen Fahrverhaltens und der zusätzlichen Motorunterstützung voll auf ihre Kosten. Der Rahmen überzeugt mit seiner cleanen Optik, der hochkarätigen Integration des Motorsystems und dem smarten MasterMind-Display. Grundsätzlich lässt sich also sagen, dass das innovative S-Works Kenevo SL mit nur 18,7 Kg auf herausforderndsten Abfahrten mit Spitzenperformance glänzt.

Specialized S-Works Turbo Levo

Die langjährige Leidenschaft und das Streben nach dem bestmöglichen e-Mountainbike, führte Specialized letztendlich zum S-Works Turbo Levo. Das e-MTB ist eine meisterhafte Komposition aus formschönem und funktionalem Rahmendesign und einem smarten Specialized 2.2-Motorsystem. Mit dem e-MTB kannst du in anspruchsvollem Gelände selbstbewusst maximales Tempo anstreben. Dabei wirst du garantiert mit einem berauschenden Fahrerlebnis belohnt. Durch das vernetzte Display MasterMind TCU im Oberrohr, legt Specialized dir die volle Kontrolle über den kraftvollen Motor in die Hand. So kannst du den Motor an deine eigenen Bedürfnisse anpassen. Trotz großem 700 Wh Akku fällt das Turbo Levo mit 22,04 kg eher leicht aus. Der optimierte Rahmen vereint 160/150 mm Federweg und eine progressive, anpassbare Geometrie. Das S-Works Turbo Levo verspicht dir ein atemberaubendes Fahrerlebnis und brachiale Fahrperformance.

Equipment – Offroad

Der Design & Innovation Award in der Kategorie “Equipment (Offroad)” ging dieses Jahr unter anderem an Muc-Off für den Fahrrad-Reiniger Punk Powder. Denn im Rahmen des Projektes “Green-Initiative” sucht Muc-Off immer nach neuen Wegen, um den Verbrauch von Einwegkunstoffen und Wasser sowie den CO2-Fußabdruck zu reduzieren. Voilà! Der Punk Powder ist der erste plastikfreie Bike-Cleaner, der komplett aus biologisch abbaubaren Stoffen besteht und zu 75 % aus pflanzlichen Produkten hergestellt wird. Der Reiniger bietet dir geballte Waschkraft in Pulverform. Das bedeutet eine Reduktion von Plastikabfall und weniger CO2, weil der Transport von abgefüllten Flaschen wegfällt. Selbst bei der Verpackung kommt nur recycelter Karton und Tinte auf pflanzlicher Basis zum Einsatz. Mit dem Punk Powder konnte Muc-Off ebenfalls in der Kategorie “Equipment (Road)” einen Award abstauben – alle Achtung!

Auch Specialized konnte in der Kategorie Equipment (Offroad) überzeugen. Mit dem Helm Tactic bietet der Hersteller besonders All Mountain Fahrer:innen einen leichten Helm, mit guten Belüftungseigenschaften und optimalem Schutz. Das Verstellsystem umfasst den ganzen Kopfumfang und platziert so den Kopf zentraler im Helm. Dadurch wird der Druck gleichmäßiger verteilt. Die ergonomische Aussparung im Nackenbereich sorgt für hohe Bewegungsfreiheit. Außerdem verfügt der Helm über das MIPS Evolve-System. Das heißt, dass Rotationskräfte abgeschwächt werden und der Helm nach der strengen NTA-8776-Norm für e-Mountainbike-Helme zertifiziert wurde. Außerdem bietet das Tri-Fix-Riemensystem hohen Tragekomfort sowie einfache, schnelle und gleichbleibende Anpassung. Der Tactic kann bei Bedarf mit dem ANGi-System nachgerüstet werden. Das System entsendet im Falle eines Sturzes eine Notfallbenachrichtigung.

Equipment – Road

Und wieder konnte Specialized einen Award abstauben. Diesmal in der Kategorie “Equipment (Road)”. Die Rede ist von den Recon Lace Gravel-Schuhen. Hier setzt Specialized – entgegen dem Trend zu Drehverschlüssen – auf die altbewährten Schnürsenkel. Die Gravel-Schuhe haben einen zeitlosen Look und kombinieren dabei die bewährten Body Geometry Features mit Performance und Haltbarkeit. Sowohl das ansprechende Design als auch die geräumige Toe-Box haben die Jury beeindruckt. Denn auch beim Fahren stellt sich die Kombination aus Schnürsenkeln und straffem, nicht dehnbarem Dyneema-Obermaterial als geschickter Schachzug heraus. Das Problem der maximalen Steifigkeit und damit verbundenem mangelndem Komfort ist ein Problem vieler Schuhe im High-Performance-Sektor. Doch auch hier unterscheiden sich die S-Works Recon Lace Gravel-Schuhe von der Konkurrenz. Denn sie verblüffen mit einem wirklich guten Level an Tragekomfort.

Komponenten – Offroad

Zwei unserer Zubehör-Hersteller nahmen in der Kategorie “Komponenten Offroad” jeweils einen Award mit nach Hause. Wir stellen euch die Gewinner-Komponenten für Offroad vor:

FOX Factory 32 Taper-Cast Gravel Fork

Es ist nicht verwunderlich, dass FOX mit der 32 Taper-Cast Federgabel ein Modell für Bikes mit Rennradlenker auf den Markt bringt. Denn Federgabeln am Gravel-Bike sind schon längst keine Seltenheit mehr. Die 32 Taper-Cast mit FIT4- und GRIP-Dämpfung versüßt allen Gravel-Bike Fans das Fahrerlebnis. Die sehr hochwertig verarbeitete Federgabel bietet eine große Reifenfreiheit bis 40 mm und ermöglicht damit die Montage von Reifen mit mehr Auflagefläche. Auf dem Trail bringt die FOX Factory 32 Taper-Cast-Gabel durch die höhere Traktion am Vorderrad deutlich mehr Sicherheit und Vertrauen in brenzligen Situationen. Durch die erprobte Technologie aus dem Mountainbike-Bereich erweitert sich nun auch der Einsatzbereich eines Gravel-Bikes. Denn die Factory 32 Taper-Cast Gravel Federgabel steigert die Offroad-Performance spürbar, ohne auf der Straße zu große Kompromisse eingehen zu müssen.

SQlab 6OX Infinergy ERGOWAVE Active

Das Besondere an dem 6OX Infinergy ERGOWAVE active Sattel von SQlab ist der Schaum des Sattels. Denn dieser ist nicht mehr aus klassichem PU-Schaum, sondern besteht aus dem BASF Infinergy Material. BASF Infinergy ist typisch für Laufschuhe und aus sehr robustem Material. Der Bezug ist nicht wie bei klassischen Sätteln ganzflächig über den Sattel gezogen. Es befinden sich lediglich „Tapes“ an den wichtigen Stellen. Diese werden automatisiert und ohne Klebstoff mit dem Infinergy Schaum verbunden. Der 6OX ist der perfekte Sattel bei langen und steilen Anstiegen auf dem e-MTB. Er sorgt für eine optimale Entlastung und verhindert das Einnehmen einer kraftraubenden Schutzhaltung.

Urban

In der Kategorie “Urban” überzeugte Riese & Müller mit dem Multicharger Mixte GT vario 750. Die konsequente Weiterentwicklung des bereits 2019 ausgezeichneten Multichargers konnte die Jury mit seinem intuitiven und stabilen Fahrverhalten bei überarbeitetem Transportkonzept für sich gewinnen. Der Gepäckträger lässt eine Mitnahme von bis zu 65 Kilogramm zu. Mit dem optionalen Safety-Bar-Kit können sogar zwei Kinder bis zum Grundschulalter chauffiert werden.

Dank des tiefen Durchstiegs, dem stabilen Doppelständer und der gefederten Sattelstütze sind auch die Handhabung und der Fahrkomfort auf einem sehr hohen Niveau. Von einem wartungsarmen Riemenantrieb mit stufenloser Nabenschaltung bis hin zum GX-Offroad-Paket für Entdeckungstouren – hier ist für jeden etwas dabei. Natürlich darf am Multicharger auch der RX Chip nicht fehlen. Denn mit ihm befördert Riese & Müller den Alltagsnutzen auf die nächste Stufe: Der RX Chip ermöglicht ein erweitertes Connectivity-Paket und GPS-Tracking mit Wiederbeschaffungsservice bei Diebstahl.

Du möchtest die Award-Gewinner 2022 gerne genauer unter die Lupe nehmen? Dann schau doch einfach in deiner nächstgelegenen e-motion e-Bike Welt vorbei und lass dich von unseren Experten vor Ort beraten. Hier kannst du auch gleich das e-Bike deiner Wahl bei einer kostenlosen Probefahrt austesten.

Jacky

Jacky

...hat selbst in Kanada schon einige Trails erklommen
Abonniere jetzt den
e-motion e-Bike Newsletter
Giant Stormguard E+

Auf ins Abenteuer

Das neue Giant Stormguard E+ ist ein echtes Luxus SUV e-Bike, mit dem du ganz entspannt oder aber ganz sportlich unterwegs sein kannst …

Weiterlesen
Familie mit Hund im Lastenrad

Auf den Hund gekommen

Dein Vierbeiner soll immer bei dir sein, du hast aber keine Lust, mit dem Auto loszufahren. Wie sieht es denn mit einem Lastenfahrrad aus?

Weiterlesen
Scroll to Top
e-Bike Schnäppchen bei e-motion

Satte Rabatte

Unser Lager ist randvoll! Wir schaffen Platz und geben
euch im November jede Menge Rabatt* auf viele e-Bikes unserer Marken:
Specialized | Giant | Liv | Hercules | Focus | Corratec | Kalkhoff | Riese & Müller | Cannondale

Exklusiver Specialized Sale bis 31.12.2022:

Bis zu 15% Rabatt
auf alle lagernden Levos je nach Modell – solange der Vorrat reicht
(nicht kombinierbar mit Leasing und (0%) Finanzierung)

*Aktion gilt nur in der e-motion e-Bike Welt Sankt Wendel, solange der Vorrat reicht, bis spätestens zum 30.11.2022 und ausschließlich für Lagerware. Aktion ist nicht kombinierbar mit Leasing und (0-%) Finanzierung.