Das Kalkhoff Image 7.B Excite+ im Test

XXL Fahrspaß in der City

Testfahrer Christof auf dem Kalkhoff Image 7.B Excite +

Zuletzt aktualisiert am 3. Januar 2024

Voraussichtliche Lesedauer: 8 Minuten

Das Kalkhoff Image 7.B Excite+ ist nicht nur ein tolles City e-Bike fĂŒr den Alltag, sondern auch ein XXL e-Bike, das richtig viel Gewicht tragen kann. Testfahrer Christoph hat es einige Wochen im Alltag auf Herz und Nieren geprĂŒft. Wie es ihm als e-Bike Neuling gefallen hat und was er damit erlebt hat, erfĂ€hrst du im Testbericht.

Thumbnail zum Kalkhoff Image Testbericht

Flexibler Alleskönner

Das Kalkhoff Image 7.B Excite+ ist ein City e-Bike, das vielseitig einsetzbar ist. Mit einem zulĂ€ssigen Gesamtgewicht von 170 Kilogramm kann es auch als XXL e-Bike fĂŒr besonders große oder schwere Fahrerinnen und Fahrer genutzt werden – oder dann, wenn richtig viel GepĂ€ck an Bord kommen soll. Breite Reifen und die Federung machen es auch abseits von ordentlich asphaltierten Straßen zu einem zuverlĂ€ssigen Begleiter.

Das Kalkhoff Image 7.B Excite + in der Stadt

„Mir gefĂ€llt das Kalkhoff Image 7.B Excite+ schon auf den ersten Blick von der Optik her sehr gut. Die Farbe Mustardyellow ist ein echter Hingucker und auch die Rahmenform – in diesem Fall ein Diamant-Rahmen – gibt dem Ganzen einen richtig sportlichen Touch“, stellt Christoph bei der ersten Begutachtung des e-Bikes fest. Alternativ gibt es das City e-Bike auch mit einem Komfortrahmen mit tiefem Einstieg. Christoph ist 1,90 Meter groß und fĂ€hrt ein Modell mit der RahmengrĂ¶ĂŸe L. „Normalerweise bin ich ohne Motor unterwegs. Es ist das erste Mal, dass ich ein Bike mit Elektroantrieb ĂŒber einen lĂ€ngeren Zeitraum fahren durfte. Ich bin begeistert vom Fahrverhalten und hatte sehr viel Spaß. Die MotorunterstĂŒtzung ist großartig und die breiten Reifen und der breite Lenker haben ihren Teil zum FahrgefĂŒhl beigetragen.“ Christoph war hauptsĂ€chlich auf Asphalt und auf Schotterpisten unterwegs. Insgesamt ist er in vier Wochen etwa 300 Kilometer gefahren, vor allem auf dem Weg zur Arbeit, aber auch fĂŒr EinkĂ€ufe. „Ich habe mich immer sicher gefĂŒhlt, auch mit schweren Satteltaschen.“

Christoph zieht sich einen Helm neben Kalkhoff e-Bike an

Vor allem war er wĂ€hrend des Fahrens auch immer bequem unterwegs: „Die Sitzposition ist aufrecht und die ergonomisch geformten Lenkergriffe sehr angenehm. Ich hatte keine eingeschlafenen FĂŒĂŸe oder HĂ€nde und die Schultern waren locker.“

Smarte UnterstĂŒtzung dank Bosch Motor

Das Kalkhoff Image 7.B Excite+ ist mit dem Bosch Performance CX Smart System ausgestattet. Der Antrieb bringt starke 85 Newtonmeter Drehmoment mit sich und insgesamt vier UnterstĂŒtzungsstufen, die man leicht am Griff verstellen kann. „Das Anfahrverhalten war sehr gut. Gerade in der Stadt muss man hĂ€ufig anhalten, vor allem in einer höheren Stufe ging es dann aber direkt wieder fix nach vorne.“ Da hilft natĂŒrlich auch die stufenlose Nabenschaltung von Enviolo, die sich im Stehen herunterschalten lĂ€sst. Der dazugehörige Riemenantrieb ist dabei sehr wartungsarm. Der Motor arbeitet so leise, dass Christoph als Fahrer ihn zwar wahrgenommen hat, sein Umfeld aber eher nicht, vermutet er.

On top kommt das Kalkhoff Image 7.B Excite+ mit einem 750 Wattstunden Akku daher. „Ich bin mit einer Ladung etwa eine Woche ausgekommen und das, obwohl ich in der Regel in den höheren UnterstĂŒtzungsstufen unterwegs war.“ Laden kannst du den Akku entweder direkt am e-Bike oder ihn ganz leicht herausnehmen und an einen Ort deiner Wahl mitnehmen und aufladen.

Bosch Performance Line CX Smart System vom Kalkhoff Image 7.B Excite +
Riemenantrieb am Kalkhoff Image 7.B Excite +

Das Bosch Kiox 300 Display ist ein Farbdisplay mit verschiedenen Ansichten, die ĂŒber zwei Tasten am Steuerelement ausgewĂ€hlt werden können. Auch ĂŒber die App ist das möglich. „Die kann man sich einfach aufs Smartphone herunterladen und Bike und App connecten. So kann man auch individuelle Einstellungen vornehmen.“ Angezeigt werden unter anderem die Akkureichweite, die aktuelle Geschwindigkeit oder auch die Uhrzeit.

Bosch Kiox 300 Display am Kalkhoff Image 7.B Excite +
Bosch LED Remote am Kalkhoff Image e-Bike

Doch das Bike ist nicht nur smart, sondern auch sicher: „Im Stadtverkehr, wo viel Stop-and-go ist, ist eine gute Bremse natĂŒrlich notwendig. Dank der hydraulischen Scheibenbremsen von Tektro habe ich mich auch in Situationen sicher gefĂŒhlt, in denen ich mal stĂ€rker Bremsen musste“, erinnert sich Christoph. Die Schwalbe Big Ben Plus Bereifung mit großem Volumen war wĂ€hrenddessen auch auf Kiesuntergrund zuverlĂ€ssig und auch in Kurven hatte er nie das GefĂŒhl, wegzurutschen.

Cockpit am Kalkhoff Image 7.B Excite +

Bestens ausgerĂŒstet fĂŒr den Alltag

Als XXL e-Bike bringt das Image 7.B Excite+ ein sehr hohes zulĂ€ssiges Gesamtgewicht mit sich. „Mit meiner GrĂ¶ĂŸe und einem entsprechenden Gewicht dazu sowie zwei Satteltaschen am GepĂ€cktrĂ€ger und einem Rucksack bringt man schnell einige Kilos auf die Waage. Da sind 170 Kilogramm zulĂ€ssiges Gesamtgewicht und eine entsprechend stabile Konstruktion schon eine gute Sache.“

FĂŒr Komfort, wenn es mal etwas ruckeliger wird, sorgt zudem die Federgabel mit 75 Millimeter Federweg und die gefederte SattelstĂŒtze. „Die Federung gleicht SchlĂ€ge aus, gerade wenn man auf Schotter fĂ€hrt oder in der Stadt einen abgesenkten Bordstein herunterfĂ€hrt.“

Da Christoph auch viel im Dunkeln unterwegs war, war auch die Beleuchtung ein wichtiger Faktor. „Vorne ist ein Frontlicht von Supernova verbaut, das meinen Weg sehr gut ausgeleuchtet hat. Und auch das RĂŒcklicht war sehr hell, sodass ich von anderen Verkehrsteilnehmenden gut gesehen werden konnte.“ Aber nicht nur bei Dunkelheit hat sich das City e-Bike bewĂ€hrt. Auch bei schlechtem Wetter kam Christoph dank der Schutzbleche ohne Dreckspritzer nach Hause.

Frontlicht am Kalkhoff Image 7.B Excite +
RĂŒcklicht am Kalkhoff Image 7.B Excite +

Ein XXL Bike mit großem Akku bringt aber natĂŒrlich auch einiges an Eigengewicht mit. Das hat Christoph immer dann zu spĂŒren bekommen, wenn er das e-Bike die Kellertreppe hinauf und wieder hinuntergetragen hat. „Allerdings konnte ich es immer gut greifen, sodass auch das machbar war.“

Rundum-Sorglos-Paket in Form eines XXL e-Bikes

Christophs e-Bike Testfahrt hat ihm sehr viel Spaß gemacht: „Sowohl optisch als auch vom gesamten FahrgefĂŒhl gefĂ€llt mir das Image 7.B Excite+ sehr gut und ich hatte eine tolle Zeit damit. Auch das Bosch Smart System in Kombination mit dem Display und der App waren ein Highlight. Ich freue mich auf weitere Touren mit dem City e-Bike von Kalkhoff.“

Redaktion

Redaktion

FachbeitrÀge von unserem e-Bike Redaktionsteam
Scroll to Top

Deine Meinung ist uns wichtig!

11 Fragen - 2 Minuten

Mit nur wenigen Klicks kannst du uns helfen, unseren Blog zu verbessern und genau die Themen rund ums e-Bike abzudecken, die dich interessieren.
Wir freuen uns auf dein Feedback.