Liv Amiti E+ Trekking e-Bikes

Das Rundum-Sorglos-Paket

Zuletzt aktualisiert am 3. Januar 2024

Voraussichtliche Lesedauer: 6 Minuten

FĂŒr das Modelljahr 2023 hat Liv die Modellreihe Amiti E+ grundlegend ĂŒberarbeitet. Der auf e-Bikes fĂŒr Frauen spezialisierte Premiumhersteller hat mit den Liv Amiti E+ Modellen drei spannende Trekking e-Bikes auf Lager: Das Amiti E+ Pro, das Amiti E+1, E+2 und das Amiti E+3. Die bereits bestehenden Modelle wurden optimiert und im Zuge dessen in Sachen Technik, Leistung und Reichweite auf ein neues Level gehoben. Die Modelle kommen mit einer Rundum-Sorglos-Ausstattung und sind ganz vielseitig einsetzbar: Ob du in der Stadt auf Asphalt unterwegs bist, auf einer holprigen Schotterstraße entfernt von befestigten Wegen oder was dir sonst noch auf deiner Tour begegnen kann, die Amiti E+ Reihe wurde fĂŒr solch vielseitige EinsĂ€tze entwickelt. Die Modelle bringen hohen Komfort mit sich, steigern deine Fitness, geben dir Selbstvertrauen und machen vor allem eines: richtig viel Spaß!

Komfort, Reichweite, Leistung

FĂŒr die Amiti E+ Modelle wurde eine neue Rahmenplattform entwickelt. Diese sorgt fĂŒr ein harmonisches und modernes Design. Bei der Konstruktion wurde vor allem darauf wertgelegt, dass sich die SyncDrive Antriebe, powered by Yamaha, besonders gut in den Rahmen integrieren lassen. Bei den verbauten SyncDrive Antrieben handelt es sich um die aktuellsten, die derzeit auf dem Markt sind.

Neben einer richtig krĂ€ftigen UnterstĂŒtzung durch den Motor wurde auch darauf geachtet, dass der Komfort nicht zu kurz kommt. Daher kommen die Liv Amiti E+ Modelle nun mit ganzen 25 Millimeter mehr Federweg daher, als es noch bei den VorgĂ€ngern der Reihe der Fall war. Mit nun 100 Millimeter Federweg bist du also jetzt auch dann noch richtig komfortabel unterwegs, wenn das GelĂ€nde herausfordernder und der Untergrund ruppiger wird. UnterstĂŒtzend hinzu kommen die breiten Gravel-Reifen, die fĂŒr besonders guten Grip sorgen.

Der Premiumhersteller achtet immer darauf, dass viele verschiedene Fahrerinnen ein passendes Modell finden. Nicht nur ist die Rahmengeometrie auf die speziellen Gegebenheiten von Frauenkörpern angepasst, auch das Gesamtgewicht verhilft zu einer grĂ¶ĂŸeren Zielgruppe. Die Liv Modelle bieten in der Regel ein zulĂ€ssiges Gesamtgewicht von 156 Kilogramm. So können auch grĂ¶ĂŸere und schwere Fahrerinnen in den Genuss von Liv e-Bikes kommen NatĂŒrlich stehen auch die neuen Amiti E+ Modelle hier in nichts nach.

Das hohe zulĂ€ssige Gesamtgewicht ist auch dann von Vorteil, wenn du GepĂ€ck mitnehmen möchtest. FĂŒr Packtaschen ist ein praktischer MIK HD-GepĂ€cktrĂ€ger angebracht. Dieser kann bis zu 27 Kilogramm GepĂ€ck tragen. Bei Bedarf kann auch ein Kindersitz befestigt werden. Noch mehr Möglichkeiten hast du dank der im Rahmen befindlichen AnhĂ€ngeraufnahme. Dadurch wird das Liv Amiti E+ vom Trekking e-Bike zum echten Multitalent, das dir in vielen Lebenslagen praktisch zur Seite steht.

Liv Amiti E+

Das Amiti E+ Pro 2023

Das Top-Modell der 2023 Modellreihe ist das Liv Amiti E+ Pro. Dieses ist im Gegensatz zu den anderen beiden Varianten des Trekking e-Bikes mit dem SyncDrive Pro 2 Antrieb ausgestattet. Der Antrieb basiert auf dem Yamaha PW-X3 und bietet starke 85 Newtonmeter Drehmoment. Ein kraftvolles Beschleunigen ist damit kein Problem, ebenso aber auch eine problemlose Dosierung der UnterstĂŒtzung.

Der EnergyPak Smart 800 Akku basiert auf dem Zellentyp 22700, der speziell fĂŒr e-Bikes von Giant und Panasonic entwickelt wurde. Dieser Zellentyp punktet vor allem in Bezug auf Lebensdauer und Leistung im Vergleich zu den sonst gĂ€ngigen. Das liegt daran, dass sie eine höhere EntladekapazitĂ€t aufweisen, dadurch nicht so sehr erhitzen und so weniger belastet werden.

Mit 800 Wattstunden kommt natĂŒrlich auch eine große Reichweite einher. Die maximale Reichweite betrĂ€gt ganze 290 Kilometer, durchschnittlich liegt sie bei 80 bis 100 Kilometer. Wenn dir das noch nicht reicht, kannst du optional auch den EnergyPak Plus Range Extender nutzen. Dieser bringt zusĂ€tzliche 250 Wattstunden ins Spiel.

Unterwegs siehst du auf dem RideDash Evo Display alles, was du zu deiner Fahrt wissen musst. Dazu gehören deine aktuelle Geschwindigkeit, wie weit es noch bis zum Ziel ist und ob es dein Akku bis dahin noch schafft. Dank RideControl-App können noch weitere praktische Funktionen wie etwa die Navigation oder Telefonbenahrichtigungen.

Bedienen kannst du das Display ĂŒber die RideControl Ergo 2. Diese ist am linken Lenkergriff angebracht und lĂ€sst sich so ganz leicht wĂ€hrend der Fahrt bedienen. Wechsel der UnterstĂŒtzungsstufe sind damit schnell erledigt. Wenn du nicht selbst ĂŒber die UnterstĂŒtzung entscheiden möchtest, kannst du aber auch den Smart-Assist-Modus nutzen. Dieser entscheidet mithilfe von sechs Sensoren automatisch, welche UnterstĂŒtzung gerade angebracht ist.

Amiti E+ 1, E+ 2 und E+ 3 2023

Die Modelle Liv Amiti E+ 1 und E+ 2 sind anders als das Pro mit einem SyncDrive Sport2 Antrieb versehen. Dieser basiert auf dem Yamaha PW-S2 und bringt somit 75 Newtonmeter Drehmoment mit sich. Dieser Antrieb punktet vor allem damit, dass er besonders leise und effizient arbeitet. Wenn du einfach drauflosfahren willst, kannst du auch hier den Smart Assist-Modus nutzen. Das preisgĂŒnstigste Modell, das Liv Amiti E+3 kommt mit SyncDrive Sport Antrieb und einem 500 Wh Akku,

Das Liv Amiti E+ 1 und das Amiti E+ 2 bringen einen EnergyPak Smart 625 Akku mit. Hier betrÀgt die durchschnittliche Reichweite 50 bis 100 Kilometer. Brauchst du mehr, hast du die Option, dein Modell mit dem EnergyPak Smart 800 ausstatten zu lassen oder es mit dem EnergyPak Plus zu erweitern.

Alle drei Modelle sind zudem mit der RideControl Dash 2in1 ausgestattet. Es handelt sich dabei um eine kompakte Bedieneinheit inklusive Farbdisplay am linken Griff des Lenkers. Hier bekommst du eine Übersicht ĂŒber die nötigsten Funktionen oder kannst die Schiebehilfe anschalten. Wenn du fĂŒr mehr Möglichkeiten dein Smartphone damit verbinden möchtest, geht natĂŒrlich auch das.

Liv Amiti E+

Vielseitiges Top-Modelle

Mit den neuen Modellen hat Liv nun topaktuelle Trekking e-Bikes im Sortiment, die mit modernster Technik ausgestattet sind. Sie sehen nicht nur richtig gut aus, sondern sind vielseitig einsetzbar und bieten dabei jede Menge Komfort und Fahrspaß. Am besten ĂŒberzeugst du dich selbst, indem du dich einmal selbst in den Sattel schwingst.

Redaktion

Redaktion

FachbeitrÀge von unserem e-Bike Redaktionsteam
Abonniere jetzt den
e-motion e-Bike Newsletter
Scroll to Top

Deine Meinung ist uns wichtig!

11 Fragen - 2 Minuten

Mit nur wenigen Klicks kannst du uns helfen, unseren Blog zu verbessern und genau die Themen rund ums e-Bike abzudecken, die dich interessieren.
Wir freuen uns auf dein Feedback.