Das Riese & Müller Culture Mixte Vario im Test

Stylisch über asphaltierte Wege schweben

Laura steht auf einem Marktplatz hinter dem Riese & Müller Culture Mixte Vario

Gemütlich durch die Stadt cruisen und dabei ein echter Hingucker sein? Hört sich nach einem Job für ein City e-Bike an.

Laura hat sich das neue Culture Mixte Vario von Riese & Müller geschnappt und getestet, wie gut dieses e-Bike im Einsatz schlägt. Das Culture Mixte Vario, hier im Farbton Blossom, präsentiert sich in einem modernen und minimalistischen Design und glänzt im urbanen Look mit hochwertigen technische Komponenten.

Welche Merkmale das Bike mitbringt, was es zu beachten gilt und wie Laura ihre Fahrten wirklich fand, erfahrt ihr im Testbericht zum Riese & Müller Culture Mixte Vario.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Starker Start mit aktuellster Technologie

Der neue Bosch Performance Line SX Motor mit einem Drehmoment von 55 Nm ist ein wertvoller Mitspieler bei den Komponenten am Culture Mixte. Er zeichnet sich durch ein besonders leichtes Gewicht von nur etwa 2 Kilogramm aus. Eine weitere Besonderheit ist die geringe Geräuschentwicklung des Motors, die trotz seiner vollen Leistungsfähigkeit kaum wahrnehmbar ist. „Generell hat man beim Fahren den Motor eher weniger wahrgenommen vom Geräusch her – sehr leise und angenehm.”, bestätigt Laura.

Mit seinen 4 Unterstützungsstufen (Eco, Auto, Sport und Turbo) kannst du den Unterstützungsgrad je nach Fahrlaune anpassen. „Wobei ich tatsächlich schon eher häufiger den Turbo-Gang verwendet habe, einfach weil ich auch gerne schnell unterwegs bin.”, gibt Laura zu und ergänzt: „Aber auch der Auto-Modus ist, je nachdem wo man unterwegs ist, völlig ausreichend!” Der Bosch Performance Line SX überzeugt also nicht nur mit beeindruckender Beschleunigung, sondern ist auch für entspannte Fahrten eine optimal Unterstützung.

Das Riese & Müller Culture Mixte Vario im Test bosch performance

Im Zusammenspiel mit dem Bosch Compact Tube Akku und dessen Kapazität von 400 Wh sorgen diese zwei Komponenten für eine solide Leistung. “Ich habe immer so 8 Kilometer pro Strecke zur Arbeit. Am Ende sind es 16 Kilometer und da war immer noch so 3/4 des Akkus voll.”, berichtet Laura weist aber auch auf Folgendes hin: „Man muss beachten, dass man den Akku nicht zum Laden entnehmen kann. Daher muss man das Bike entweder in die Wohnung tragen oder ebenerdig die Möglichkeit haben, das Bike zum Laden anzuschließen.”

Für Fahrer:innen, die erweiterte Reichweite und Akkukapazität wünschen, besteht die Möglichkeit zur optionalen Aufrüstung mit einem Range Extender, der zusätzliche 250 Wh bietet. Dadurch erreicht die Akkukapazität des Culture Mixte Vario 650 Wh.

Kompakt und technisch funktionsreich

Das Bosch Purion 200 Display sticht mit seiner Kompaktheit und seinem schlanken Design heraus. Dieses Display ist nicht nur optisch ansprechend, sondern bietet auch eine umfassende Auswahl von nützlichen Funktionen, die dich über deine Fahrdaten informieren, darunter Fahrzeit, Reichweite und Trittfrequenz. Das ist aber noch nicht alles, Laura ergänzt: „Es lässt sich auch mit dem Handy koppeln über die Bosch-App und darüber können dann noch mehrere Funktionen genutzt werden.” Das verbaute Display bietet eine klare, übersichtliche Anzeige. Wer eine größere Anzeigefläche bevorzugt, kann mithilfe der vorgefertigten Halterung ganz einfach das Smartphone befestigen.

Außerdem ist das Culture Mixte Vario mit einer stufenlosen Enviolo 380 Nabenschaltung mit Riemenantrieb ausgestattet. „Gerade im Hinblick auf ein Urban e-Bike, wo man sich viel im Straßenverkehr aufhält und Stop-and-Go hat, ist so eine stufenlose Nabenschaltung am angenehmsten!”, lobt Laura.

Komfortables Fahrgefühl und hochwertige Ausstattung

Eine ideale Ergänzung für das Konzept des Urban e-Bikes ist die Verwendung hydraulischer Scheibenbremsen von Magura sowie die Auswahl der Schwalbe Big Ben Reifen.

Insbesondere in der dunkleren Jahreszeit zeigt sich das Culture Mixte Vario auf Lauras Heimweg von der Arbeit als hilfreich in Bezug auf die Beleuchtung. Das Lichtsystem sei “super in der Ausleuchtung” und habe ihr “gutes Sehen in der Ferne” ermöglicht. Darüber hinaus integriert sich die Lichtanlage in das minimalistische Design des e-Bikes. Für eine zusätzliche Erweiterung, sowohl in optischer als auch praktischer Hinsicht, bietet das Culture Mixte Vario die Option, einen Gepäckträger anzubringen.

Wie sieht es denn mit dem Fahrgefühl aus? Laura erinnert sich: „Es war eher so ein Dahergleiten über die Straße. Es hat sich leicht angefühlt. Es hat sich geschmeidig angefühlt. Das Abbremsen war sehr gut, vom Fahrgefühl würde ich in dem Bereich sagen, TOP!”. Der gebogene Lenker des Culture Mixte Vario animiert zur aufrechten Sitzposition und macht das Fahrgefühl angenehmer.

„Was mir an dem Bike persönlich weniger gut gefallen hat, ist in dem Fall der Sattel. Da er keine gefederte Sattelstütze hat und das für mich persönlich immer am angenehmsten ist.” Im gleichen Zuge betont sie: „Aber gerade das Thema Sattel ist auch immer eine Geschmackssache und da hat ja auch jeder ein anderes Gefühl bei.” Wer hier Individualisierungen vornehmen möchte, kann beispielsweise auf ergonomisches Zubehör von SQlab zurückgreifen.

Das R&M Culture Mixte Vario: Blickfang mit ordentlich Power

„Ich hatte die perfekte Unterstützung.”, berichtet eine zufriedene Laura. „Die genannten Kritikpunkte fallen jetzt für mich persönlich gar nicht so sehr ins Gewicht, weil für mich die Highlights an diesem e-Bike klar überwiegen”, stellt sie fest. Die Highlights wie das minimalistische Design, welches “ins Auge fällt”, der neuste Bosch Performance Line SX Motor und das Fahrgefühl, mit hohem Komfort und Leichtigkeit, überzeugen. „Ich bin damit immer gerne zur Arbeit gefahren!”, schließt Laura ihr positives Fazit über das Culture Mixte Vario ab.

Riese & Müller Culture Mixte im Test

Du möchtest das Riese & Müller Culture Mixte Vario nun ebenfalls testen oder willst die Vorzüge eines komfortablen City e-Bikes hautnah erleben? Bei einer e-motion e-Bike Welt in deiner Nähe kannst du City e-Bikes wie dieses ausgiebig Probe fahren und erhältst eine ausführliche Expertenberatung.

Redaktion

Redaktion

Fachbeiträge von unserem e-Bike Redaktionsteam
Scroll to Top

Deine Meinung ist uns wichtig!

11 Fragen - 2 Minuten

Mit nur wenigen Klicks kannst du uns helfen, unseren Blog zu verbessern und genau die Themen rund ums e-Bike abzudecken, die dich interessieren.
Wir freuen uns auf dein Feedback.